Kreisfeuerwehrverband Nürnberger Land
Berichte aus dem Nürnberger Land

Zurück | Gesamtübersicht Berichte | Berichte 2015: Chronologisch Thematisch Einsatzberichte

 

Zwei Einsätze für die Feuerwehr Feucht 25.04.2015
  Schwerer VU auf der A9 und Brandmelderalarm

FEUCHT (DB3) - Ein schwerer Verkehrsunfall auf der A9 und ein Brandmelderalarm beschäftigten die Aktiven der Feuerwehr Feucht am Vormittag des 16.04.2015. Bei dem Verkehrsunfall wurde eine Person tödlich verletzt.

Am Morgen des 16.04.2015 um 7:27 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Markt Feucht zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person alarmiert.
Ein allein beteiligter PKW war in der Tangente von der BAB A9 in Richtung Berlin auf die BAB A73 aus noch nicht bekannten Gründen nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und hatte sich mehrfach überschlagen. Schließlich kam er ca. 3m unter der Böschungsgrenze zum Liegen. Aufgrund der Beschädigung des Fahrzeugs und der hierdurch nicht mehr funktionierenden Scheinwerfer bemerkte kein nachfolgender Verkehrsteilnehmer den verunfallten PKW. Erst bei Tageslicht wurde der PKW von mehreren vorbeifahrenden Autofahrern gesichtet und gemeldet.

 
     
  Für den Fahrer kam jedoch leider jede Hilfe zu spät. So konnten die ehrenamtlichen Helfer die anwesende Polizei nur dahingehend unterstützen, die leblose Person mit Hilfe von schwerem Spreizgerät des Rüstwagens aus dem Fahrzeugwrack zu befreien. Ein Sachverständiger wird nun versuchen, die genauen Umstände des Unfalls zu ermitteln. Für die Kräfte der Feuerwehr endete der Einsatz nach etwas mehr als einer Stunde.

Wenig später um 9:50 Uhr wurde die Feuerwehr Feucht erneut alarmiert. Diesmal zu einem Brandmeldealarm im örtlichen Rathaus, welcher sich zum Glück als Fehlalarm herausstellte. Somit war ein feuerwehrtechnisches Eingreifen nicht notwendig. Die mitalarmierten Kräfte der FF Moosbach konnten noch während der Anfahrt ihre Einsatzfahrt abbrechen.

Eingesetzte Kräfte:

Alarm 1:
FF Feucht mit KdoW, LF16/12, RW, LF20/24, VLK mit VSA
Rettungsdienst: RTH, RTW, ELRD
VPI Feucht, Sachverständiger

Alarm 2:
FF Feucht mit LF 20/24, DLK, GW
FF Moosbach
Rettungsdienst mit RTW
PI Feucht

Bericht und Fotos: FF Feucht

Zurück | Gesamtübersicht Berichte | Berichte 2015: Chronologisch Thematisch Einsatzberichte

Copyright © Kreisfeuerwehrverband Nürnberger Land