Kreisfeuerwehrverband Nürnberger Land
Berichte aus dem Nürnberger Land

Zurück | Gesamtübersicht Berichte | Berichte 2006: Chronologisch Thematisch Einsatzberichte

 

PKW überschlug sich 26.12.2006

FEUCHT - Zu "Reinigungsarbeiten" wurde die Freiwillige Feuerwehr Markt Feucht am Samstag, den 23.12.2006 gegen 04.40 Uhr alarmiert. Die Feuerwehrleute staunten allerdings nicht schlecht, als sich an der Einsatzstelle in der Regensburger Straße in Feucht eine doch etwas außergewöhnliche Lage darstellte:

Ein BMW-Fahrer war von der B8 kommend ortseinwärts unterwegs, als er in einer leichten Rechtskurve die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor. Der BMW kam nach links von der Fahrbahn ab, zerstörte ca. 20 Meter Zaun und Hecke eines Grundstückes und touchierte ein Gartenhaus. Dabei überschlug sich das Fahrzeug und blieb auf dem Dach in einer Garageneinfahrt liegen. Der Fahrer konnte sich mit Hilfe von Passanten aus dem Fahrzeug befreien. Er wurde nur leicht verletzt und vom Rettungsdienst in eine Klinik gebracht.

Die Feuchter Feuerwehr leuchtete die Unfallstelle aus, band ausgelaufenes Öl und reinigte die Fahrbahn. Gleichzeitig unterstützte sie die Kollegen der Polizei bei der Unfallaufnahme und den Abschleppdienst beim Bergen des Fahrzeuges. Der Einsatz war nach einer knappen Stunde beendet.

Allerdings währte die Ruhe nicht lange, denn bereits eine Stunde später wurden die Feuchter erneut alarmiert. Diesmal ging es zusammen mit der Feuerwehr Moosbach zu einer Brandmeldeanlage in einem Industriebetrieb in Feucht. Dabei handelte es sich allerdings um einen Fehlalarm.

Eingesetzte Kräfte:
FF Feucht mit KdoW, LF 16/12, LKW
PI Feucht
Rettungsdienst mit RTW

Bericht und Fotos: FF Feucht

Zurück | Gesamtübersicht Berichte | Berichte 2006: Chronologisch Thematisch Einsatzberichte

Copyright © 2006 by Kreisfeuerwehrverband Nürnberger Land
Created by Michael Brunner, Bernd Haslinger, Florian Krüger