Kreisfeuerwehrverband Nürnberger Land
Berichte aus dem Nürnberger Land

Zurück | Gesamtübersicht Berichte | Berichte 2006: Chronologisch Thematisch Einsatzberichte

 

PKW wurde Raub der Flammen 14.07.2006

REICHENSCHWAND (DB1) - Am Freitag, den 14.07.2006 wurden die Feuerwehren Reichenschwand und Hersbruck um 07.52 Uhr zu einem PKW-Brand zwischen Reichenschwand und Leuzenberg alarmiert.

Beim Eintreffen der Kräfte bot sich folgende Lage: Wenige hundert Meter vor dem Ortsteil Leuzenberg stand der BMW der 3-er Reihe am Fahrbahnrand, im Bereich des Motors befand sich der PKW im Vollbrand, im Fahrzeug befanden sich keine Personen mehr. Die Kräfte aus Reichenschwand übernahmen den Aufbau der Löschleitung, während die Kameraden aus Herbruck mit den wasserführenden Fahrzeugen die Wasserversorgung übernahmen.

 
     
 

Nach den Ablöscharbeiten und der groben Säuberung der Straße war der Einsatz nach einer Stunde beendet. Durch die enorme Hitze muss der Straßenbelag an dieser Stelle neu aufgebracht werden, da sich oberste Schicht gelöst hat.

Während die Reichenschwander Wehr diesmal noch auf die Wasserversorgung durch die Feuerwehr Hersbruck angewiesen war, steht der Feuerwehr Reichenschwand ab Oktober 2006 ein Hilfeleistungslöschfahrzeug (HLF 20/16) mit einem 2.400 Liter-Wassertank zur Verfügung.

Eingesetzte Kräfte:

KBI Thiel
FF Reichenschwand mit 2 LF8
FF Hersbruck mit KdoW, TLF16/25 und LF16/12

Bericht und Fotos: FF Reichenschwand

Zurück | Gesamtübersicht Berichte | Berichte 2006: Chronologisch Thematisch Einsatzberichte

Copyright © 2006 by Kreisfeuerwehrverband Nürnberger Land
Created by Michael Brunner, Bernd Haslinger, Florian Krüger