Kreisfeuerwehrverband Nürnberger Land
Berichte aus dem Nürnberger Land

Zurück | Gesamtübersicht Berichte | Berichte 2006: Chronologisch Thematisch Einsatzberichte

 

VW Touran stand in Vollbrand 05.07.2006

FEUCHT - Am Sonntag, den 25. Juni 2006 wurde die Feuerwehr Feucht gegen 15.40 Uhr zu einem brennenden PKW auf die A9 gerufen. Zwischen dem Autobahndreieck Feucht und der Anschlussstelle Allersberg stand ein VW Touran unter einer Brücke in Vollbrand.

Ein Trupp unter schwerem Atemschutz löschte den Brand. Zum Einsatz kamen der Schnellangriffsschlauch des Tanklöschfahrzeugs sowie kurzzeitig ein Schwerschaumrohr. Da das Feuer bereits auf die angrenzende Böschung übergriff, wurde zum Ablöschen ein weiterer Trupp eingesetzt.

Nach Beendigung der Löscharbeiten halfen die Feuerwehrmänner noch dem Abschleppdienst bei der Fahrzeugbergung. Außerdem wurde die Fahrbahn vom Brandschutt gereinigt.

Während der gesamten Arbeiten mussten die rechte und teilweise die mittlere Fahrspur gesperrt werden, wodurch es im dichten Ferienreiseverkehr zu einem kilometerlangen Stau kam.

Für die Feuchter Wehr war der Einsatz nach einer guten Stunde beendet.

Eingesetzte Kräfte:
KBM Kölbl
FF Feucht mit Kdow, LF 16/12, TLF 16/25, TLF 24/50, RW
Polizei
Rettungsdienst
THW Schwabach (Autobahnbereitschaft)
Bericht: FF Feucht
Bilder: FF Feucht, KBM Kölbl

Bericht: FF Feucht
Fotos: FF Feucht, KBM Kölbl

Zurück | Gesamtübersicht Berichte | Berichte 2006: Chronologisch Thematisch Einsatzberichte

Copyright © 2006 by Kreisfeuerwehrverband Nürnberger Land
Created by Michael Brunner, Bernd Haslinger, Florian Krüger