Kreisfeuerwehrverband Nürnberger Land
Berichte aus dem Nürnberger Land

Zurück | Gesamtübersicht Berichte | Berichte 2005: Chronologisch Thematisch Einsatzberichte

 

Leistungsprüfung nach FwDV 4 abgelegt 9.05.2005

MOOSBACH - Zwei Gruppen der Freiwilligen Feuerwehr Moosbach legten am 30. April 2005 die Leistungsprüfung nach FwDV 4 "Die Gruppe im Löscheinsatz" ab.

Unter den Augen der Schiedsrichter Thomas Pöllot (Oberferrieden), Georg Hegendörfer (Ezelsdorf) und Marcus Wagner (Winkelhaid) zeigten alle Teilnehmer eine hervorragende Leistung und stellten damit ihr Wissen und praktisches Können unter Beweis.

Nachdem 3 Teilnehmer die Stufe 1 abzulegen hatten, haben sich 6 Kameraden dazu bereit erklärt die Leistungsprüfung als Ergänzungsteilnehmer mitzumachen. Die Funktionen der Gruppe im Löscheinsatz werden bei dieser Stufe festgelegt. Somit wurden unsere 3 Teilnehmer als Schlauchtruppmann, Schlauchtruppführer und Wassertruppmann eingesetzt. Nun wurden die Knoten und Stiche vorgeführt, gefolgt vom Aufbau eines dreiteiligen Löschangriffs und dem Kuppeln einer Saugleitung. Danach wurde die Dichtigkeit und die einwandfreie Funktion der Pumpe durch eine Trockensaugprobe überprüft.

Bei der 2. Gruppe wurden vor Beginn der Abnahme die Funktionen ausgelost. Nach der Auslosung wurden die Knoten und Stiche vorgeführt. Zudem mussten der Gruppenführer und die Teilnehmer der Endstufe (Gold-Rot) einen Fragebogen ausfüllen. Dann erfolgte der Aufbau des Löschangriffs und das Kuppeln der Saugleitung mit anschließender Trockensaugprobe.

Schlauchtrupp beim Vorführen des gelegten Mastwurfes mit Halbschlag am Strahlrohr
Teilnehmer beim Ausfüllen der Fragebögen
   
Der Wassertruppmann macht den Hydranten fertig
Kuppeln der Saugleitung durch Wasser- und Schlauchtrupp

Nach Durchführung aller Aufgaben folgte schließlich die Abschlussbesprechung mit den Schiedsrichtern, in der die Bewertungsblätter und das erreichte Ergebnis bekannt gegeben wurde. Nachdem keine größeren Mängel auffielen und der Aufbau beider Gruppen innerhalb der Sollzeit erfolgt war, konnte KBI Peter Schlerf zusammen mit den Schiedsrichtern die Leistungsabzeichen an die Teilnehmer überreichen und ihnen zu ihrer bestandenen Leistungsprüfung gratulieren.

Im Einzelnen wurden folgende Stufen abgelegt:

Gruppe 1 (Bild oben):
Stufe 1 (Bronze): Abel Thomas, Bott Alexander, Kempa Daniel
Ergänzungsteilnehmer: Bott Martin, Bauer Leo, Kotzur Frank, Kunert Gerhard, Nähr Norbert, Weigl Reiner

Gruppe 2:
Stufe 2 (Silber): Marks Ken
Stufe 4 (Gold/blau): Weigl Martin
Stufe 5 (Gold/grün): Hassel Norbert
Stufe 6 (Gold/Rot): Hauenstein Thomas, Kotzur Jörg
Ergänzungsteilnehmer: Bott Martin, Kotzur Frank, Rauch Alfred, Weigl Reiner

Kommandant Norbert Nähr bedankte sich bei den Schiedsrichtern, den Teilnehmern sowie den Ausbildern und lud die Anwesenden zu einem Imbiss bei der Feuerwehr Moosbach ein.

Bericht und Fotos: FF Moosbach (Homepage: http://www.ff-moosbach.de/)

Zurück | Gesamtübersicht Berichte | Berichte 2005: Chronologisch Thematisch Einsatzberichte

Copyright © 2005 by Kreisfeuerwehrverband Nürnberger Land
Created by Michael Brunner, Bernd Haslinger, Florian Krüger